Aktuelles & Blog

 

Hier kannst Du sehen, was gerade aktuell oder in Kürze geplant ist an Ereignissen und Neuerungen. Wenn Du auf dem Laufenden bleiben möchtest, schau gerne immer wieder einmal vorbei. 

 

Bei Facebook findest Du die Praxis unter Hauptsache im Gleichgewicht, speziell für (angehende) THP-Kolleginnen findest Du hier eine separate Seite. Beachte vorab unbedingt die Informationen zum Datenschutz bezüglich "Onlinepräsenzen in sozialen Medien, z. B. Facebook"! Demnächst gibt es für (angehende) THP-Kolleginnen auch einen Newsletter (ist in Arbeit). 

 

Frühjahrs-Bonbon für Dich: Geistiger Frühjahrsputz, ca. 1 Stunde für nur 30 €, Termine nach Vereinbarung. Einzelsitzungen, also ganz individuell nur für Dich! 

Na? Möchtest Du im Inneren etwas aufräumen, für Ordnung und Klarheit sorgen? Dann melde Dich gerne bei mir und wir vereinbaren einen Termin nur für Dich!

 

Du darfst beim geistigen Frühjahrsputz in tiefe Entspannung gehen und somit ganz bewusst zur Ruhe kommen - im Inneren wie im Äußeren. 

Eine Blockadenlösung wird dann folgen und Dich somit innerlich "durchputzen" und Dir neue, frische Energie bringen. Im Anschluss können wir - wenn Du magst - die geistige Welt noch um eine Botschaft für Dich bitten.

Wenn Du "nur" mal wieder etwas Entspannung, eine Pause zum Durchschnaufen möchtest, ist der "Geistige Frühjahrsputz" genauso geeignet. Und sicher können wir dann auch noch ein paar Dinge ansprechen, die Dir ermöglichen können, Deinen Alltag etwas stressfreier zu gestalten. 

Also melde Dich gerne für einen Termin - ich freu mich auf Dich!

 

Anfang März war ich für drei Tage auf Fortbildung in Sachen klassischer Tier-Homöopathie. Viel Input zu verschiedensten Themen, von denen eigentlich jedes ein ganzes Wochenende verdient hätte. Es ging unter anderem um:

- Augenerkrankungen,

- neurologische Erkrankungen (Epilepsie & Co.),

- Geriatrie (Erkrankungen alter Patienten), 

- Gelenk- und Knochen-Erkrankungen 

- sowie das emotionale Thema "Abschied" - palliative Begleitung, Hospizarbeit, Begleitung bei Euthanasie und "natürlichem" Tod

Nun heißt es natürlich noch alles in Ruhe nachzuarbeiten, weiter zu vertiefen und im Praxisalltag für die tierischen Patienten umsetzen. Denn sie sollen ja davon profitieren! Wenn Du einen tierischen Begleiter an Deiner Seite hast, der an diesen oder ähnlichen Problemen leidet, melde Dich gerne bei mir.

 

Schaue gern unter den verschiedenen Rubriken links und lies dort, was Dich interessiert und anspricht. Wenn Dich etwas ganz besonders anspricht, dann fühle in Dich hinein! Bist Du bereit, Dein Leben in diesem Bereich selbst in die Hand zu nehmen, um etwas zu verändern und zu verbessern? Super! Nur zu!

Würdest Du Dich über Unterstützung und Hilfestellung in diesem Bereich freuen? Dann schreibe mir bitte gern! Wir werden gemeinsam – kostenlos und unverbindlich – eine Übersicht über die derzeitige Situation erarbeiten, schauen wo es hakt und wo die Reise hin gehen soll. Auf dieser Grundlage besprechen wir dann in aller Ruhe eine mögliche weitere Zusammenarbeit. Natürlich können wir das auch telefonisch machen, wenn es Dir lieber ist. Dazu vereinbaren wir gerne einen Telefon-Termin, damit ich auch genügend Zeit für Dich einplanen kann.

Du bekommst diese Zeit und Energie für die Vorbesprechung von mir geschenkt. Denn Du bist es mir wert! Melde Dich aber nur, wenn Du wirklich bereit bist, in die Veränderung zu gehen und etwas dafür zu tun! Bist Du bereit mitzuarbeiten, neue Wege zu gehen, vielleicht auch an oder in Dir etwas zu verändern? Wenn ja, dann melde Dich!

 

Ich bin Selina Haupt, Tierheilpraktikerin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie (somit auch Hundetraining) und Geistheilerin für Menschen. Mehr über mich findest Du unter Privat und Beruf.

Möchtest Du mich lieber persönlich kennenlernen, dann ist auch das natürlich möglich. Begleite mich zum Beispiel einfach auf einer meiner täglichen Hunderunden. Auch hierfür melde Dich bei mir und wir vereinbaren einen Termin.

 

Ganz neu gibt es nun auch einen Blog (s. unten) rund um Tiere und Geistheilung für Menschen. Nach und nach wird hier einiges an Gedanken, Informationen und Ratschlägen zu finden sein. Viel Spaß beim Schmökern!

 

Alles Liebe und eine schöne Zeit!

Selina 

 

 

Blog rund um Tiere und Geistheilung für Menschen 

 

(Die hier vorgestellten Methoden stellen keinen Ersatz für medizinische oder verhaltenstherapeutische Untersuchungen und Behandlungen dar, sind oft aber wunderbare Ergänzung dazu! Sie sind naturwissenschaftlich umstritten und nicht anerkannt. Viele Menschen, auch mich, haben sie dennoch überzeugt.) 


15. März 2019, 10:10

in Harmonie zur erfolgreichen THP

https://www.facebook.com/THP.Hauptsache.im.gleichgewicht/


Hallo, liebe (angehende) THP-Kollegin!

Um eine erfolgreiche THP zu sein, bedarf es so einiger Dinge: Du musst Dein ganz persönliches Ziel kennen und den passenden Weg dorthin finden. Dies geht nur mit der geeigneten inneren Einstellung und entsprechender Energie sowie hier und da mit etwas Unterstützung, wo sie nötig ist.

Gerade was die innere Haltung angeht, stellen wir uns oft selbst ein Bein; legen uns Steine in den Weg, die uns nicht einmal bewusst sind. Diese inneren Blockaden sind vorhanden. Oft genug nehmen wir sie jedoch als negative äußere Umstände als gegeben an. Dies macht uns schlicht hilflos. Wir fühlen uns den Umständen machtlos ausgeliefert.

Doch normalerweise liegt es nicht oder nur indirekt an äußeren Umständen, sondern an unserem Inneren. Und genau hier entscheidet sich in vielen Fällen, ob wir erfolgreich sind, oder nicht.

Manchmal bist Du vielleicht unsicher, weißt nicht so recht weiter und verstehst einfach nicht, woran es liegt, dass es nicht voran geht. So ging es mir auch. Auch ich brauchte so einige Anläufe, um dorthin zu kommen, wo ich jetzt bin. Inzwischen kann ich sagen, dass ich es endlich geschafft habe. Willst Du das auch? Dann lass Dir helfen!

Lass uns gemeinsam weg von Deinen Problemen, hin zu Lösungsmöglichkeiten blicken. Mach nicht dieselben Fehler, wie andere oder wie Du sie vielleicht in den letzten Jahren schon gemacht hast. Mit dem passenden Mix aus Spiritualität und Bodenständigkeit gehst Du Deinen Weg zum Ziel - in Harmonie zur erfolgreichen THP.

Lass Dich auf Deinem Weg begleiten!!
Unter dem oben genannten Link findest Du Infos speziell für Deine Anliegen sowie eine Facebook-Gruppe, genau für Dich zugeschnitten. Höchstwahrscheinlich wird die Gruppe demnächst durch einen Newsletter ersetzt. Denn viele THPs möchten nicht öffentlich zeigen, dass sie Probleme haben. Das kann ich gut verstehen. Daher kannst Du die Infos, die normalerweise für die Gruppe vorgesehen waren, demnächst per Newsletter erhalten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mit dabei bist!

Alles Liebe
Selina

Redakteur




11. Februar 2019, 11:29

TierheilpraktikerIn - Deine Berufung?

Liebe THP-Kollegin, lieber THP-Kollege,

ganz klar: Dein Ziel ist es, Tieren zu helfen. Stimmt’s?

Du hast nun Deinen Traumberuf gefunden, unheimlich viel Zeit, Energie und Geld investiert, um endlich die Praxis zu eröffnen. Bist Du jetzt noch unsicher? Weißt nicht so recht, wie Du vorgehen solltest? Oder bleiben die Patienten aus? Vielleicht ist es sogar schon ein paar Jahre her, seit Du gestartet bist, aber es läuft nicht so, wie Du es Dir vorgestellt hattest? Dabei muss sich unser Beruf einfach "lohnen" - sonst stirbt er aus! So einfach ist das.

Aber was genau läuft bei Dir schief? Oder was könnte besser sein?

Bleiben die Patienten aus? Oder bist Du im Umgang mit Patientenhaltern unsicher? Gerätst Du scheinbar immer an die „Verkehrten“? Stößt immer wieder auf dieselben Situationen und Probleme, zu denen Dir eine Lösung oder ein Ausweg fehlt? Hast Du vielleicht Hemmungen, für Deine wunderbare Arbeit überhaupt Geld oder genug Geld zu nehmen? Vielleicht musst Du sogar noch nebenbei in einem unbeliebten Job ausharren, um nicht am Hungertuch zu nagen. Ganz zu schweigen von Sorgen in Bezug auf Ausfall durch Krankheit, Rentenalter oder einfach mal einen kleinen Urlaub zum Durchatmen. Gehst Du deswegen vielleicht schon immer mit einem mulmigen Gefühl ans Telefon? Vergeht Dir langsam die Lust an Deiner Arbeit, weil Du Dich fühlst, als würdest Du auf der Stelle treten? Schaffst Du es organisatorisch kaum, noch ausreichend Zeit für Dich und Deine Liebsten zu finden? Nicht mehr lange und Du stehst vor dem Burn-out?

Viele dieser Probleme kenne ich nur zu gut. Aber für jedes Problem gibt es Lösungen! Ob ganz bodenständige Dinge, um Dich bekannter zu machen, oder organisatorische, durch die Du Deinen Alltag besser bewältigt bekommst, oder spirituell/geistig gesehen, indem Du an Deiner geistigen Haltung, innerer Einstellung, Deinen Werten und Blockaden, Deinen Schwächen und Stärken arbeitest - und hier gern mit Unterstützung der geistigen Welt. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig es sein kann, die geistige Welt in unsere alltäglichen Angelegenheiten mit einzubeziehen. Und dies hat in der Regel dann auch deutliche Veränderungen in unserer alltäglichen Wirklichkeit zur Folge.
Welche Möglichkeiten hast Du also jetzt?

Aufgeben? Ist das eine Option für Dich? Wäre dann alles umsonst, was Du bisher erreicht hast? Wenn Du Dich mit "Aufgeben" derzeit am wohlsten fühlst, dann mach das! Wenn es aber wirklich Dein Traumberuf ist, sozusagen Deine Berufung, dann wird es nicht auf Dauer sein. Dann wird aus „Aufgeben“ eine Auszeit. Wir alle entwickeln uns weiter. Auch Du. Und vielleicht soll es jetzt so sein, dass Du eine Auszeit von Deinem Traumberuf brauchst, um es zu einem anderen Zeitpunkt noch einmal zu versuchen. Neu, anders und dann natürlich möglichst erfolgreich. Deine Weiterentwicklung kannst Du steuern. Ja, Du selbst! Vielleicht schaffst Du es alleine, vielleicht mit Unterstützung. Aber Du kannst es!

ODER

Jetzt dran bleiben. Dann müsstest Du Dich ins Zeug legen, bereit sein umzudenken, neue Wege zu gehen, an Dir und Deiner Situation arbeiten.

Welche Möglichkeit Du wählst, liegt ganz bei Dir!

Egal, was Du auch tust – ich wünsche Dir, dass Du Dich mit Deiner Entscheidung wohl fühlst und erreichst, was Du Dir erträumst!

Wenn Du Dir noch unsicher bist; oder wenn Du bereit bist, mit Engagement etwas zu verändern und dran zu bleiben, es Dir aber vorkommt, als würdest Du den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen oder in einer Sackgasse stecken, dann lass Dir helfen!

Manchmal hilft es schon, wenn jemand von außen Deine Situation anschaut. Oft genügt schon ein klärendes Gespräch. Jemand der zuhört, damit Du beim Reden Deine Gedanken und Gefühle sortieren kannst. Damit Du Deine jetzige Situation beurteilen kannst. Deine Möglichkeiten werden Dir klarer, Du bekommst wieder mehr Mut, auf Dein Gefühl zu hören und weiter zu machen. Wenn Du also merkst, dass etwas verkehrt läuft, Du aber selbst gerade nicht weiterkommst, dann melde Dich bei mir. Aber wirklich nur, wenn Du auch gewillt und bereit bist, Dein Leben und somit auch Dich zu verändern! Lass uns – kostenlos und unverbindlich – einen Überblick über Dich und Deine Situation erarbeiten. Wo stehst Du gerade, wo möchtest Du hin und was hindert Dich daran. Auf dieser Grundlage besprechen wir dann auch eine weitere, mögliche Zusammenarbeit, um Dich Stück für Stück dorthin zu bringen, wo Du hin möchtest.

Fühl in Dich hinein - was willst Du? Veränderung? Bist Du bereit, etwas dafür zu tun? Dann mach den ersten Schritt und melde Dich bei mir!

Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen und Dich ein Stück weit zu begleiten, damit Deine wahre Berufung zu Deinem wirklichen Beruf wird.

Alles Liebe
Selina

Redakteur